Berufsbild Meisterin/Meister der Hauswirtschaft


Die Meisterin/der Meister der Hauswirtschaft hat die Handlungsfähigkeit als Fach- und Führungskraft hauswirtschaftliche Betriebe unterschiedlicher Struktur personenorientiert, wirtschaftlich und nachhaltig zu führen.

Sie/er reagiert auf sich verändernde Anforderungen und Rahmenbedingungen und informiert und berät sachgerecht.

Aufgaben

Hauswirtschaftliche Versorgungsund Betreuungsleistungen

Diese umfassen im betrieblichen Kontext Planung, Umsetzung, Steuerung, Kontrolle und Beurteilung in Bezug auf

Betriebs- und Unternehmensführung

Dies beinhaltet das Erkennen, Analysieren und Bewerten wirtschaftlicher, rechtlicher und sozialer Zusammenhänge im Betrieb unter Berücksichtigung der Grundsätze von Personal- und Qualitätsmanagement:

Berufsbildung und Mitarbeiterführung

Dazu gehört die Befähigung zur Mitarbeiterführung und Durchführung einer qualifizierten Berufsausbildung zur Sicherung des Unternehmenserfolges.

Tätigkeitsbereiche

Info Material

Weiterführende Links

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand.