Beschwerdemanagement


Fortbildung

14.11.2017 09:30 Uhr - 15.11.2017 15:30 Uhr

Beschwerden als Chance konstruktiv nutzen

Seminar in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für die Diözese Osnabrück e. V.

Ein entwickeltes Beschwerdemanagement beinhaltet die Annahme und Bearbeitung von Beschwerden – von Kindern genauso wie von Eltern. Beschwerden können immer auch einen Anstoß zur Reflexion, Weiterentwicklung und Verbesserung der eigenen Arbeit bieten, wenn ein konstruktiver Umgang etabliert wird, der in Kategorien der Organisationsentwicklung denkt und das Beschwerdemanagement in die Gesamtkonzeption der Einrichtung einbettet.

Wir wollen in diesem Seminar Möglichkeiten erarbeiten, ein abgestimmtes System des Beschwerdemanagements im Rahmen des eigenen Qualitätsmanagements zu etablieren. Dabei kommt es darauf an, dass Beschwerdemanagement möglichst so zu gestalten, das die Beschwerden auch möglichst zeitnah abgestellt werden und nicht in formalen Dokumentationsverfahren zwar erfasst aber nicht bearbeitet werden.

Ort
HÖB Papenburg

Anbieter
HÖB Papenburg

Kosten
145 EUR

Leistungen
Incl. Unterkunft und Verpflegung

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand.