Hauswirtschaft schafft Lebensqualität


Fortbildung

25.10.2017 09:30 Uhr Uhr - 25.10.2017 17 Uhr Uhr

Thema

 

… oder muss sie in den Wohngruppen sehen wo sie bleibt?  Normal und familiär soll es in Wohngruppen zugehen. Wie das wirklich geschafft werden kann, stellt Ihnen die Fortbildung vor.

Einerseits soll es in Wohngruppen und Hausgemeinschaften „normal und familientypisch“ zugehen, andererseits gilt es rechtliche Forderungen, speziell in Hygiene- und Verbraucherschutzfragen, umzusetzen. Diesen Spagat wollen wir mit Ihnen im Seminar versuchen. Hauswirtschaftliches  Alltagsgeschehen gut strukturiert und lebensnah umgesetzt.

Inhalte

 

  • Brauchen Demente eine Allergenkennzeichnung?
  • Gut geschult ist halb gemacht
  • Best practise Beispiele
  • Pragmatische Dokumentationsmöglichkeiten für hauswirtschaftliche Leistungen

Zielgruppe

Festigen Sie Ihre Basiskompetenzen als hauswirtschaftliche/r Mitarbeiter/in!
Speziell für hauswirtschaftliche Fachkräfte werden zentrale Aspekte des Arbeitsalltags aufgegriffen. Neben dem theoretischen Input geht es auch darum, eine praxisorientierte Hilfestellung bei der Bewältigung der immer neuen Anforderungen an den hauswirtschaftlichen Bereich zu geben

Anbieter
Klöber Kassel

ReferentIn
Ralf Klöber

Kosten
196 EUR

Leistungen
Unsere Mitglieder erhalten Rabatt!

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand.