Der Vielfalt begegnen - Interkulturelle Kompetenz in der Hauswirtschaft


Prüferschulung

23.06.2017 15:00 Uhr - 25.06.2017 13:00 Uhr

Der Vielfalt begegnen – Interkulturelle Kompetenz in der Hauswirtschaft

Interkulturelle Kundenorientierung in der Hauswirtschaft erfordert auch interkulturelle Kompetenz der Mitarbeitenden und Teams, damit der Kontakt und die Kommunikation mit Menschen anderer Herkunft gelingt. Dies kann gelernt werden - ein offener und respektvoller Umgang öffnet Türen.

Viele Probleme in der Praxis basieren auf Missverständnissen. Umso mehr gilt dies in interkulturellen Begegnungen und Beziehungen, weil wir oft - ohne dass es uns auffällt - dazu neigen, eigene Normen zu verallgemeinern und unsere Wahrnehmung als einzige "Wirklichkeit" anzuerkennen.

Im persönlichen Kontakt erfolgt Ausgrenzung eher selten bewusst und direkt, daher ist eine Sensibilisierung umso wichtiger.

Ziele der Fortbildung sind die Sensibilisierung für Unterschiede und die Stärkung von interkultureller Kompetenz und die Auseinandersetzung mit Entwicklung und Zusammenarbeit in interkulturellen Teams.

Themen der Fortbildung

Ziele im Einzelnen

Methoden

 

 

Ort
Hotel Gutshof, Gasthausbrauerei Gutshof GmbH & CoKG, Austraße 81 a, 35745 Herborn

Anbieter
Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH e.V.

ReferentIn
Mitarbeiter des Diakonischen Werkes

Kosten
Nichtmitglieder: 180 €
Mitglieder: 150 €

Leistungen
Seminar, Übernachtung Einzelzimmer, Vollverpflegung, Tagungsgetränke, Tagungsunterlagen, Fahrtkostenzuschuss, Umfangreiche Dokumentation nach Fertigstellung

Zum Anmeldeformular

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand.