Vorbereitung auf die Meisterprüfung Hauswirtschaft mit Ausbildereignung - Kempten


Vorbereitungslehrgang

01.10.2018 - 01.05.2021

Informationen zum Lehrgang

Dauer des Lehrganges: Ca. 2 Jahre, 1 Tag pro Woche
Dienstag: ganztags
Kein Unterricht in den Schulferien
Unterrichtsstunden: ca. 620
Kosten: 3270,-- € Teil I und Teil II
450,- - € Teil III AEP (ab 6 TN) zzgl. Büchergeld und Prüfungsgebühr zu zahlen in monatlichen Raten Förderung über Aufstiegs- Bafög möglich oder ab 16 Teilnehmern Förderung für die Teile I und II durch das bayerische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Zulassungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Hauswirtschafter/in danach mind. 2 Jahre Berufspraxis in der Hauswirtschaft
oder:
5 Jahre Berufspraxis auf Meisterniveau – Zulassung ohne Abschlussprüfung Hauswirtschaft möglich

Lehrgangsbeginn:

Teil I + II Meistervorbereitung März 2019 – Februar 2021
Teil III Ausbildereignung Oktober 2018 – Februar 2019

Lehrgangsort:

Kempten, Adenauerring 97
Unterrichtsinhalte:
Betriebs- und Unternehmensführung:
Betriebe analysieren und bewerten
Rechnungswesen, Kostenkalkulation
Existenzgründung / Marketing
Personalmanagement
Mitarbeiterführung
Qualitätsmanagement
Projektmanagement
Datenverarbeitung

Hauswirtschaftliche Versorgungs und Betreuungsleistungen:

Hauswirtschaftliche Dienstleistungen entwickeln und anbieten
Verpflegungsmanagement mit


Speisenproduktion und Service
Personen- und anforderungsgemäße Gestaltung von Wohn- und Betriebsräumen
Reinigungsmanagement
Textilmanagement

Berufsausbildung und Mitarbeiterführung:
Berufs- und Arbeitspädagogik
Alle Inhalte der AEVO von 2009
- Planung der Ausbildung
- Einstellung von Azubis und Mitarbeitern
- Ausbildung durchführen und abschließen
Grundsätze der Mitarbeiterführung

Prüfungsablauf:

Schriftliche Prüfungen:
Teil I: Betriebs- und Unternehmensführung
Teil II: Hauswirtschaftliche Versorgungs- und Betreuungsleistungen
Teil III: AEP - Berufsausbildung und Mitarbeiterführung

Praxis:
Teil I
Situationsaufgabe: Betriebsdaten analysieren und Verbesserungsvorschläge erarbeiten und darstellen
Teil II

umfassendes Arbeitsprojekt : planen, durchführen, dokumentieren und präsentieren
Teil III:
Praktische Arbeitsunterweisung

Informationsabend:

Dienstag, 17.Juli 2018, 18.00 Uhr
87439 Kempten, Adenauerring 97
Der Informationsabend ist kostenlos und unverbindlich.

 

Ort
Kempten

Info Material

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie automatisch immer auf dem neuesten Stand.